Sportfischerverein Elbe v. 1927 e. V. Hamburg
AUF EIN WORT Liebe Besucher und Angelfreunde, liebe Mitglieder Wie gern hätte ichin diesem Grußwort den Sänger Reinhard Mey zitiert, der einmal gesungen hat: „ Ich denk, es war ein gutes Jahr.“ Doch die Verhältnisse und die gesundheitlichen Bedingungen weltweit lassen so eine Betrachtung nicht zu. Viele Veranstaltungen, Begegnungen und Zusammenkünfte, auf die wir uns gefreut haben und die den Sinn unserer Gemeinschaft formen, sind der Pandemie und der damit einhergehenden Vorsichtsmaßnahmen zum Opfer gefallen. Und dies auf noch nicht absehbarer Zeit. Doch der Mensch wäre kein Mensch, wenn ihm nicht die besondere Gabe der Zuversicht gegeben wäre. So blicken wir in gewisser Weise erleichtert zurück auf ein Jahr, das bestimmt kein gutes war, jedoch sehr optimistisch nach vorn, in eine allerdings ungewohnt veränderte Normalität. Nun heißt es, mit frischer Energie und Lebensfreude ein hoffentlich besseres Jahr zu begrüßen. Ein Jahr der Hoffnungen, Erwartungen, Herausforderungen, aber auch ganz bestimmt eins mit vielen schönen Momenten bei unserem Angelsport. Ich wünsche Euch und Euren Familien ein gutes, gesundes neues Jahr und freue mich auf viele Wiedersehen In diesem Sinne, Petri Heil. Andreas Gielow erster Vorsitzender Hamburg 2021
Patrick Gielow 2. Vorsitzender
Andreas Gielow 1. Vorsitzender
Ulrich Waterhölter 1. Kassenwart
Konstanze Ullmer 2. Kassenwart
Frank Glittenberg Schriftführer/Presse (komm.)
Alexander Krause Gewässerwart
Thomas Lemsky Sportwart
Holger Hotau Gerätewart
Falk Holze Salmonidenwart (komm.)
Salmoniden-Gewässer (Fliegenfischen)*
Allgemeine Angelgewässer
Landesverbands-Gewässer
VERANSTALTUNGEN 2021 Anangeln 11. April, 07.00 Uhr Gaststätte „Zum Alten Bahnhof“ Odemanns Heck 5, 21039 Hamburg, Curslack Anschließend Mitgliederversammlung gem. Satzung § 14 Picknick Angeln 23. Mai, 09.00 Uhr Waldteiche Regesbostel bei Hollenstedt, BAB 1 Abfahrt Hollenstedt, Heideweg folgen Nachtangeln 19. Juni, 16.00 Uhr „An der Kali“ Ilmenau bei Winsen, Viefeldweg Richtung Schleusengraben (Hochwasser 01.00 Uhr) Nachtangeln 17. Juli, 16.00 Uhr „An der Kali“ -wie oben- (Hochwasser 00.10 Uhr) Königsangeln 21. August, 14.30 Uhr „Marschachter Hof“ Elbuferstra¿e 113, 21436 Marschacht (Hochwasser 18.10 Uhr) Anschließend Mitgliederversammlung gem. Satzung § 14 Abangeln 10. Oktober, 07.00 Uhr Gaststätte „Zum Alten Bahnhof“ -wie Anangeln- Anschließend Mitgliederversammlung gem. Satzung §14 Brandungsangeln 06. November, 12.30 Uhr Süssau, Ostsee (weitere Infos auf der Seite Brandungsangeln) Liebe Vereinsmitglieder, der Umwelt zuliebe möchten wir Euch bitten, zu den Veranstaltungen Euer eigenes Besteck, Teller und Trinkgefäß mitzubringen. Als Angler und NaturschÜtzer möchten wir künftig kein Plastikgeschirr mehr nutzen. Wir bauen auf Euer Verständnis fÜr diese Entscheidung und hoffen auf eine rege Beteiligung bei unseren traditionellen Veranstaltungen. Bleibt gesund! Der Vorstand Bitte beachtet, dass alle Veranstaltungen wegen der Corona-Epidemie unter Vorbehalt terminiert wurden und falls es die
Gewässer Nr. 7		Großer Bramfelder See Gewässer Nr. 8		Ilmenau-Kanal (Laßrönne) Gewässer Nr. 9		Ilmenau-Kanal (Sperrwerk) Gewässer Nr. 10		Dove-Elbe-Wilhelmsburg Gewässer Nr. 11		Ernst-August-Kanal Gewässer Nr. 12		Assmann-und-Jaffe-David-Kanal Gewässer Nr. 13		Niedergeorgswerder Deich Gewässer Nr. 14		Dove-Elbe-Vierlanden Gewässer Nr. 15b		Am Alster Mühlen Teich Gewässer Nr. 16		Erich Sell Teiche Gewässer Nr. 17		Waldteiche Regesborstel Gewässer Nr. 18		Elbstrecke Ost-Krauel Gewässer Nr. 20		Stubbe-Brack Gewässer Nr. 22		Francoper Flutsbrack Gewässer Nr. 23		Teiche bei Rottorf-Sangenstedt Gewässer Nr. 24		Teiche bei Salzhausen Gewässer Nr. 27		Ilmenau-Kanal (Neetzte-Kanal) Gewässer Nr. 29		Ilmenau bei Jarstorf Gewässer Nr. 31		Schmalfelder See
-a
Unsere Vereinsboote
Großer Bramfelder See Hier liegen drei Boote, an unserer Fischhütte.
Schmalfelder See Es sind momentan fünf Boote zur Verfügung.
MITGLIED WERDEN Möchtest du Mitglied werden? Dann vereinbare bitte per Telefon oder E-Mail einen Termin in unserer Geschäftsstelle: Telefon 0160 1555 988 E-Mail info@sportfischerverein-elbe.de Für die Aufnahme benötigst du: Jahresfischereischein 1 Passbild Aufnahmegebühr (siehe Tabelle rechts) Jahresbeitrag (1/2 Beitrag ab 1. Juli) 20,- Euro Kosten für das Buch mit Satzung und Gewässerordnung, sowie Vereinsschlüssel Zirka eine Stunde Zeit!
BEITRÄGE
Aufnahmegebühr Jahresbeitrag
Männer
80,00 Euro
125,00 Euro
Frauen
40,00 Euro
65,00 Euro
Jugendliche
40,00 Euro
65,00 Euro
Halbzahler*
65,00 Euro
Passive
35,00 Eu
Ehrenmitglieder
- beitragsfrei -  
Ein Gewässerdienst pro Jahr ist für alle aktiven
Mitglieder verpflichtend.
*Schwerbehinderte, Schüler, Azubis auf
besonderen Antrag und Nachweis
Hier kannst Du uns erreichen
Sportfischerverein Elbe
Tel. 0160 – 1555 988
Wichtiger Hinweis
Bitte benutzt unsere E-Mail Adresse da wir keine
festen Geschäftseiten haben, Danke
Impressum Sportfischerverein „Elbe“ von 1927 e.V. Hohenfelder Straße 4 22087 Hamburg Tel. 040 – 256728 E-Mail: info@sportfischerverein-elbe.de Bankverbindung: Hamburger Sparkasse IBAN: DE15 2005 0550 1002 2123 95 BIC: HASPDEHHXXX Vereinsregister: Amtsgericht Hamburg (A 69) Registernummer 2936 Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV ist der amtierende Vorstand des SFV Elbe v. 1927 e.V. Verantwortlich für die Website ist der amtierende Pressewart des SFV Elbe v. 1927 e.V. Konzeption und Gestaltung: Frank Glittenberg Fotos: Frank Glittenberg, Christoph Keller, pixabay Technische Realisation: Horst Baecker Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir distanzieren uns ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Website und sind nicht für diese Inhalte verantwortlich.
Gewässerpflege
Beginn ist immer um 09.30 Uhr
BRANDUNGSANGELN
Thomas (Bombe)
Anmeldungen bitte bei Thomas unter der Telefonnummer 0179 - 969 10 50
Die neuen Termine werden hier demnächst bekannt gegeben
6. November 2021 um 12:30 Uhr Süssau, Ostsee
Eier bei die Fische Was haben Ostereier und Fische gemeinsam? Sie halten sich meist versteckt! Wobei die Eier versteckt werden um den Kindern eine Freude zu machen, verstecken sich die Wasserbewohner aus reiner Boshaftigkeit selbst, um die Angler zu ärgern. Wegen dieser ähnlichen Eigenschaften hat der Osterhase sich entschieden, Fische ab sofort in sein Programm aufzunehmen – und wegen der schönen Farben. In manchen Gegenden Deutschlands und der Schweiz nahm man ja lange an, dass zum Beispiel der Kuckuck der Eierlieferant war, etwa im Schweizer Emmental. In Westfalen war es der Osterfuchs, in Thüringen der Storch, in Böhmen der Hahn und in der Nordheide ein Angelverein. Letzteres ist allerdings wissenschaftlich nicht belegt. Jedoch einen Suchversuch ist es allemal wert. Zumal im Gebiet der Luhe 3 und Luhe 4. Also Körbchen unter den Arm und los. Psst, die Fliegenrute nicht vergessen! Alle Termine gelten wegen der Pandemie unter Vorbehalt Überarbeitete Satzung ist online Nur fürMitglieder: Bekleidung mit Vereinslogo! Jetzt spätestens Fangstatistik abschicken
news…news…news…news…