AUF EIN WORT Liebe Mitglieder, die Themen und Aufgaben, mit denen sich der Vorstand täglich beschäftigt, haben in den vergangenen Jahren weiter zugenommen. Dabei sind viele dieser Tätigkeiten, die wir für unsere Mitglieder leisten, für den Einzelnen an unserem Gewässer gar nicht ersichtlich. Ein Verein mit knapp 500 Mitgliedern gleicht einem mittelständigen Unternehmen, das gut geführt werden will. Dafür gibt es den Vorstand; sowohl in der freien Wirtschaft, als auch im Verein. Der Unterschied jedoch ist ein sehr gravierender. Während sich die Geschäftsführer und Vorstandsmitglieder eines Wirtschaftsunternehmens für ihre Arbeit meist fürstlich belohnen lassen, erledigen wir unsere Arbeit ehrenamtlich, das bedeutet ohne Bezahlung. Ich möchte an dieser Stelle einige Punkte aufführen, die von den Vorstandsmitgliedern bearbeitet werden: Dazu gehören viele Gespräche mit Behörden, Fischbestellungen und Besatz, meist an den Wochenenden, in den verschiedenen Gewässern. Die Pflege unserer Anlagen durch die Organisation von Gewässerdiensten, die Verwaltung unserer Mitgliederakten und die Buchhaltung. Pressearbeit und Mitgliederwerbung, Prüfung und Kontrolle der Finanzsituation, Aufnahme neuer Mitglieder, Pflege des Internetauftritts und vieles mehr! Oft sind die Ergebnisse dieser Arbeit abstrakt und nicht direkt wahrnehmbar, aber sie wird dennoch geleistet. Zwei unserer Vorstandskollegen werden uns aus beruflichen Gründen zum Ende des Jahres verlassen. Wir bedanken uns an dieser Stelle schon einmal für ihre geleistete gute Arbeit. Wir haben ab Januar 2022 die Positionen eines Gewässerwartes und eines Gerätewartes zu besetzen. Zusätzlich wollen wir einen Jugendwart für unseren Verein gewinnen. Wer sich also berufen fühlt, diese wichtigen Aufgaben im Vorstand zu übernehmen, der sollte sich bitte rechtzeitig bei mir telefonisch oder per E-Mail melden. Der Bewerber muss aber auch den Willen und die Zeit für diese Herausforderung mitbringen – denn nur dann geht es uns wirklich gut. Herzliche Grüße und Petri Heil Andreas Gielow
AUF EIN WORT iebe Mitglieder, die Themen und Aufgaben, mit denen sich der Vorstand täglich beschäftigt, haben in den vergangenen Jahren weiter zugenommen. Dabei sind viele dieser Tätigkeiten, die wir für unsere Mitglieder leisten, für den Einzelnen an unserem Gewässer gar nicht ersichtlich. Ein Verein mit knapp 500 Mitgliedern gleicht einem mittelständigen Unternehmen, das gut geführt werden will. Dafür gibt es den Vorstand; sowohl in der freien Wirtschaft, als auch im Verein. Der Unterschied jedoch ist ein sehr gravierender. Während sich die Geschäftsführer und Vorstandsmitglieder eines Wirtschaftsunternehmens für ihre Arbeit meist fürstlich belohnen lassen, erledigen wir unsere Arbeit ehrenamtlich, das bedeutet ohne Bezahlung. Ich möchte an dieser Stelle einige Punkte aufführen, die von den Vorstandsmitgliedern bearbeitet werden: Dazu gehören viele Gespräche mit Behörden, Fischbestellungen und Besatz, meist an den Wochenenden, in den verschiedenen Gewässern. Die Pflege unserer Anlagen durch die Organisation von Gewässerdiensten, die Verwaltung unserer Mitgliederakten und die Buchhaltung. Pressearbeit und Mitgliederwerbung, Prüfung und Kontrolle der Finanzsituation, Aufnahme neuer Mitglieder, Pflege des Internetauftritts und vieles mehr! Oft sind die Ergebnisse dieser Arbeit abstrakt und nicht direkt wahrnehmbar, aber sie wird dennoch geleistet. Zwei unserer Vorstandskollegen werden uns aus beruflichen Gründen zum Ende des Jahres verlassen. Wir bedanken uns an dieser Stelle schon einmal für ihre geleistete gute Arbeit. Wir haben ab Januar 2022 die Positionen eines Gewässerwartes und eines Gerätewartes zu besetzen. Zusätzlich wollen wir einen Jugendwart für unseren Verein gewinnen. Wer sich also berufen fühlt, diese wichtigen Aufgaben im Vorstand zu übernehmen, der sollte sich bitte rechtzeitig bei mir telefonisch oder per E-Mail melden. Der Bewerber muss aber auch den Willen und die Zeit für diese Herausforderung mitbringen – denn nur dann geht es uns wirklich gut. Herzliche Grüße und Petri Heil Andreas Gielow
Sportfischerverein Elbe v. 1927 e. V. Hamburg